Aerofoil Axialventilator Typ J

Aerofoil Ventilatoren der Type J verfügen über stufenlos
einstellbare Schaufeln, mit denen der erforderliche
Betriebspunkt auf der überlastsicheren Kennlinie exakt
erreicht werden kann.
Serienmäßig wird der Flügelwinkel auf 24° eingestellt.
Das beschichtete Stahlblechgehäuse mit gebohrten
Flanschen umschließt nur das Laufrad. Das Klemmen-
gehäuse befindet sich am Motor.
Der Ventilator kann mit 50 oder 60 Hz betrieben werden.
Das Produkt wurde Ihrer Anfrage hinzugefügt! Weiter zum Anfrageformular

Produktinformationen

Modell
Flügel-
winkel 
Motor-
leistung
Nenn-
strom
Spannung
V / Hz / Ph
Drehzahl
 WJS-75  24°  0,05 kW  0,4 A  230 / 50/60 / 1  2700 / 3300
 WJS-75-C  24°  0,05 kW  0,4 A  230 / 50/60 / 1  2700 / 3300
Die Ventilatoren werden nur noch in Kurz-Gehäuse-Ausführung hergestellt:
S-Typ (Kurz-Gehäuse) : Gehäuse umschließt nur das Flügelrad. Die Ge-
häuse sind aus Stahlblech hergestellt und mit Aluminium-Zellulose-Farbe
beschichtet.
 
Alternativ:
S-Typ (Kurz-Gehäuse) mit 2-seitig beschnittenen Flanschen (speziell für
ABB Frequenzumformer).

Geschlossene, luftstromgekühlte Asynchronmotore, Isolationsklasse F, Schutzart IP 54. mit lebensdauergeschmierten Lagern, geeignet für Drehzahlreglung.

Stufenlos verstellbare Schaufeln, optimiertes Schaufelprofil, aus verstärktem Noryl.

Die Ventilatoren sind für eine Umgebungstemperatur von -40°C bis +50°C geeignet.

S-Typ-Ventilatoren werden mit einem Klemmenkasten am Motor ausgerüstet.
Die Ventilatoren sind für 230 V -  50 und 60 Hz  lieferbar. Andere Betriebsspannungen und Frequenzen auf Anfrage.

Normalerweise sind die Ventilatoren in Betriebsform B (über den Motor blasend) ausgelegt, können aber auch in Betriebsform A geliefert werden.

Drehzahlsteuergeräte gibt es für alle Ventilatoren. Montagefüße, Schutzgitter, Einströmdüsen, Verbindungsflanschen, flexible Verbindungen und Schwingungsdämpfer sind auch lieferbar.