Rückenstützgürtel Classic

Rückenstützgürtel aus luftdurchlässigem Spandex, mit patententiertem Keileinsatz und Hosenträgern mit Sicherheitsverschluß hinten sowie Klettverschluß vorne. Der Rückenstützgürtel ist mit geschlossenem Gurt bei 30°C waschbar.

Das Produkt wurde Ihrer Anfrage hinzugefügt! Weiter zum Anfrageformular

Produktinformationen

Spandex-Material

 

Der Rückenstützgürtel Classic besteht aus hochwertigen Spandex-Materialien, die sich bereits seit vielen Jahren im medizinischen Bereich bewährt haben. 

 

V-Einschnitt

 

Eine Besonderheit sind die eingearbeiten elastischen V-Einschnitte, die für die anatomische Anpassung im Hüftbereich sorgen. Hierdurch wird ein Hochrutschen weitestgehend verhindert. 

 

 Clip

Die Hosenträgergurte sind mit Sicherheits-Clipverschlüssen (Auslösung bei einer Zugbelastung von 7 kg), sowie individuell verstellbaren Klettverschlüssen ausgestattet.

Größe Taillenumfang Hüftumfang
S 64 - 76 cm 81 - 91 cm
M 76 - 86 cm  91 - 101 cm
L 86 - 96 cm 101 - 112 cm
XL 96 - 107 cm 112 - 122 cm
XXL 107 - 117 cm 122 - 132 cm
anlegen

1. Ziehen Sie zuerst die inneren Bänder des Rückenstützgurtes straff über Ihre Taille und fixieren Sie diese dann durch überlappen. Die Unterkante des Gurtes soll sehr tief, im untersten Bereich der Lendenwirbelsäule sitzen; die Oberkante unterhalb des Bauchnabels.

einstellen

2. Stellen Sie nun die Hosenträgergurte auf die für Sie richtige Länge ein. Die Hosenträger sollten die Stützbandage nicht nach oben ziehen. 

straffen

3. Mit den beiden elastischen Außenbändern können Sie nun den notwendigen Kompressionsdruck variabel anpassen. Bei schweren Arbeiten kann der Gurt gestrafft werden, in Pausen sollte er gelockert oder geöffnet werden.

fertig

4. Fertig

Wann werden Rückenstützgürtel eingesetzt?

  • wenn gehoben oder getragen wird
  • wenn schwere Lasten transportiert werden
  • wenn in Zwangshaltungen gearbeitet wird
  • wenn lange gesessen oder gestanden wird

Industriebereiche:

  • Lagerarbeiter
  • Instandhaltung
  • Maschinenführer

Handwerksbereiche:

  • Müllabfuhr
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Gartenbau
  • Straßenbau
  • Flughafen-Gepäckdienst
  • Krankentransporte
  • Gesundheitsdienst
  • Feuerwehr, Rettungsdienst