OERLIKON OVERCORD

Ausgezeichnete Fallnahtverschweißbarkeit, sicherer Einbrand. Montagearbeiten können mit
unveränderter Stromstärke in allen Positionen ausgeführt werden. Fallend verschweißt ergeben sich sehr glatte,
leicht konkave Nähte. Einfaches Zünden und Wiederzünden. Gute Spaltüberbrückbarkeit. Geeignet für geprimerte
und angerostete Teile, relativ unempfindlich gegen Verschmutzungen im Schweißbereich. Durch den kräftigen und
stabilen Lichtbogen ist OVERCORD ebenfalls eingeschränkt für verzinkte Stähle geeignet. Verwendbar an
Lichtnetztrafos.

EN ISO 2560-A   E 38 0 RC 11
AWS A5.1 E 6013
Das Produkt wurde Ihrer Anfrage hinzugefügt! Weiter zum Anfrageformular

Produktinformationen

Durchmesser
(mm) 
Länge
(mm) 
Strom
(A)
Gewicht (kg/1000)
Stück
2,5
350 
60-85 16,36 275
3,2 
350 
90-130 28,13 160
4,0 
350 
140-180 42,86 105

S(P)235-S(P)355; GP240; GP280

Wärmebehandlung
Streckgrenze
(MPa) 
 
Zugfestigkeit
(MPa) 
Dehnung
(%)
A5 (%)
Kerbschlagarbeit
ISO-(V) J
+20°C 
Kerbschlagarbeit
ISO-(V) J
0°C
Unbehandelt ≥ 380 470-600 ≥ 22 ≥ 60 ≥ 47
Mm  Si 
0,08  0,5 0,3

ABS, BV, DB, DNV, GL, LRS, TÜV

Trocken lagern
Rücktrocknung nicht grundsätzlich erforderlich
Falls erforderlich 100-110 °C/1 h