WIG Schweißstab T-50

WIG Schweißstab für das Schweißen von unlegierten und niedriglegierten Stählen mit einer Zugfestigkeit von bis zu 490 N/mm². Das Schweißgut besitzt hervorragende mechanische und Zähigkeitseigenschaft bei tiefen Temperaturen. Der Schweißstab wird auch für die Wurzelschweißung in jeder Position von Rohren genutzt. Die Empfehlung für die länge der Wolframelektrode von der Spitze des Brenners liegt bei 4 - 6mm

EN ISO 636-A:2008 W 46 3 W3Si1
EN ISO 636-B:2008 W 49A 3U W6
AWS / ASME SFA-5.18 ER70S-6
JIS Z 3316 W 49 A 3U 6
KS D 7140 YGT50
Das Produkt wurde Ihrer Anfrage hinzugefügt! Weiter zum Anfrageformular

Richtanalyse des Schweißzusatzes in %

  C Mn Si P S
%  0,07 1,52 0,82 ≤ 0,012 ≤ 0,015

 

Physikalische Eigenschaften (Richtwerte)

ReL
N/mm² 
Rm
N/mm²
A5
%
KV (-30°C)
J
> 490 > 580 > 30 ≥ 130

I1 (Ar)

ABS (2YSA), LR (YMH15)